Erste Hilfe beim Ferienpass Zug

Erste Hilfe beim Ferienpass Zug

Am 16. und am 23. Juli 2008 führte der Samariterverein Zug im Rahmen des Zuger Ferienpasses einen Kurs in Erster Hilfe für die Kinder durch. Die TL/ KL Lehrer Ella Stäubli und Anja Weiss sowie das Vereinsmitglied Doris Müller zeigten den Zweit- und Drittklässlern, wie sie Erste Hilfe leisten können. In Rollenspielen lernten sie, wie sie ein bewusstloses Opfer in die richtige Seitenlalge bringen. Sie übten an einer Puppe das richtige Beatmen oder sie versuchten eine Blutung mit Hilfe eines Druckverbandes richtig zu stoppen.

Am 16. Juli besuchte die Zuger Zeitung die Frerienpass- Grupppe und veröffentlichte einen Tag später den folgenden Bericht: 2008berichtferienpass.pdf [1'693 KB]

 

Kontakt

Samariterverein Zug
6300 Zug
Tel. 041 761 41 44
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Krankenmobilienmagazin

Wir bieten kein Krankenmobilienmagazin mehr an. Im Kanton Zug werden vom Samariterverein Cham Krankenmobilien und Hilfsmittel angeboten.